0
Kundenbewertung
0 Bewertungen
Bewertung Alle Bewertungen

INDUSTRIAL INSURANCE GROUP BELGIUM
BEVOLLMÄCHTIGER UNDERWRITER

FLEXIBEL UND REAKTIONSSCHNELL IN NISCHENMÄRKTEN

Im Versicherungssektor nimmt die Industrial Insurance Group Belgium als bevollmächtigter Underwriter eine herausragende Stellung ein: wir genießen das Vertrauen großer Versicherungsunternehmen, um uns unmittelbar und frei innerhalb eines festen Rahmens zu verpflichten.

Wir sind stolz darauf, dass wir die größten Versicherungsgruppen vertreten dürfen. Das ist unsere Stärke und der beste Beweis für das Vertrauen, das uns unsere Kunden entgegenbringen.

INDUSTRIAL INSURANCE GROUP BELGIUM

Nicht nur die größten Gesellschaften greifen auf das Fachwissen des bevollmächtigten Underwriters Industrial Insurance Group Belgium zu, sondern auch zahlreiche belgische Versicherungsmakler und Leasinggesellschaften schenken uns Ihr Vertrauen.

 

Versicherungen nach Maß

Maßgeschneidertes Underwriting für Versicherungsverträge ist für uns kein Buch mit sieben Siegeln: der bevollmächtigte Underwriter Industrial Insurance Group Belgium hat ein offenes Ohr für den Makler und den Kunden einerseits, berücksichtigt andererseits aber auch den Markt und dessen Entwicklungen.

 

Korrekte Schadensabwicklung

Unsere Schadensabteilung ist die Visitenkarte unseres Unternehmens. Praxisausrichtung und Fachkompetenz, Erfahrung und Empathie gehen hier Hand in Hand. Die Abteilung setzt sich aus mehrsprachigen Praxisexperten mit verschiedenen Ausbildungen zusammen und legt den Schwerpunkt stark auf den Dialog sowohl mit der Produktionsabteilung als auch den Maklern.

 

Bevollmächtigter Underwriter

Ein bevollmächtigter Underwriter ist ein Versicherungsvertreter, der als Bevollmächtigter eines oder mehrerer Versicherungsunternehmen über eines oder mehrere Mandate verfügt, mit denen er die ihm von anderen Versicherungsvertretern angebotenen Risiken zeichnen kann, im Namen und auf Rechnung der von ihm vertretenen Versicherungsunternehmen.

 

Position und Rolle des bevollmächtigten Underwriters

Der bevollmächtigte Underwriter verkörpert für zahlreiche Versicherungsmakler im wahrsten Sinne des Wortes ihre “Gesellschaft”. Wie viele von ihnen sagen nicht, dass sie bei ihrem “Versicherer” vorbeischauen, während sie eigentlich einen bevollmächtigten Underwriter meinen. Dies lässt sich durch die Tatsache erklären, dass sich der bevollmächtigte Underwriter zu einer unverzichtbaren Partei zwischen Versicherern und einer Gesamtheit spezialisierter Märkte entwickelt hat.

Dem geht eine historische Evolution voraus. Bevollmächtigte Underwriter sieht man erstmals im 18. Jahrhundert, als Versicherer sich aufmachten, neue lokale Märkte zu erobern. Dabei nutzten sie Netzwerke von direkt mit ihnen verbundenen Vertretern.

Im Laufe des 19. Jahrhunderts haben diese Agenturen, die häufig vom Vater auf den Sohn übergingen, eine Menge Spezialkenntnisse in Nischenmärkten aufgebaut.

Mit einer steigenden Nachfrage nach einem größeren Angebot an Versicherungen konfrontiert, verstanden einige dieser Vertreter die Notwendigkeit, die Versicherungskapazität der Mehrheit ihrer Auftraggeber zu kumulieren. Mit diesem Konzept der Mitversicherung wurde der bevollmächtigte Underwriter geboren. Einerseits konnten Versicherer, die selbst nicht über entsprechendes Fachwissen bei bestimmten Risikotypen verfügten und/oder auf bestimmten Märkten nicht vertreten waren, hier dennoch Aktivitäten entfalten, ohne dass sie sich mit hohen operativen Kosten konfrontiert sahen. Andererseits konnten die Versicherten (über ihre Makler) von Stund an von einer Vergemeinschaftung von Risiken profitieren, neben den Versicherungsprodukten, die von einem bevollmächtigten Underwriter maßgeschneidert anhand der tatsächlichen Risiken ausgestaltet wurden. In diesem Sinne waren bevollmächtigte Underwriter also selbstständige Geschäftsleute, die für die technischen Ergebnisse ihres Portfolios verantwortlich waren.

 

Heutzutage üben bevollmächtigte Underwriter ihr Metier eher unter dem Dach einer Gesellschaftsform aus, wobei sie ihre Unabhängigkeit auf der Grundlage der Fokussierung auf die technische Qualität des Risikos und ihrer Dienstleistungen immer noch ganz in den Vordergrund stellen.

 

Der bevollmächtigte Underwriter steht zwischen dem Versicherungsunternehmen und einem anderen Versicherungsvertreter (in den meisten Fällen ein Versicherungsmakler):

Gewerbliche Versicherungen

Transport
Agriculture, working machines and equipment
Industrial machines